Das sind wir...

Angefangen hat alles Ende der 80er Jahre mit dem Anbau von Isatis tinctoria (Färberweid) und anderen Färbepflanzen.

Inzwischen sind wir seit über 20 Jahren auf den Anbau von Pflanzen für Extremstandorte spezialisiert. Unser Ziel ist es, eine möglichst vielfältige Auswahl an geeigneten Stauden, Gräsern und Moosen für "schwierige" Geosysteme oder Ersatzlebensräume zu kultivieren.

Wir führen ein großes Sortiment an heimischen Arten. Darüber hinaus sind wir auch ständig auf der Suche nach neuen, ausgefallenen und zu uns passenden Arten aus der ganzen Welt.

Der Schwerpunkt liegt im Anbau von Pflanzen für extensive und einfach intensive Dachbegrünungen. Die Produktion erfolgt nach FLL-Richtlinien. Angeboten werden für den mittel- und südeuopäischen Raum alle gängigen Handelsgruppen (Sedumsprossen, Vegetationsmatten, Kleinballenpflanzen, Saatgut und Moose).

Entsprechend führen wir eigene Produktreihen (z.B. Saatgutmischungen), stellen aber gerne jederzeit ein nach Kundenspezifikation erwünschtes Sortiment zusammen.

Unsere Lage auf 700 m Höhe in Süddeutschland auf der Schwäbischen Alb garantiert winterharte, abgehärtete Pflanzen.

Mit Paketdienst und Spedition liefern wir kurzfristig deutschland- und europaweit.

Wir sind Mitglied des

fbb_icon